Geisterspiegel 2 im Druck

Mit etwas Verzögerung ist der GEISTERSPIEGEL 2/2011 abgeliefert worden und dürfte derzeit im Druck sein:

Das Titelbild stammt von Crossvalley Smith. – Das 132 Seiten (!) starke Magazin (zum gleichen Preis der wesentlich dünneren Ausgabe 1/2011 – EUR 6,95) bietet folgenden Inhalt:

  • Anke Brandt: Kleudgen & Knoke, Totenmaar – Die Rezension
  • Anke Brandt: Die Musik geht bei mir nicht ohne das Schreiben – Jörg Kleudgen im Interview
  • Kleudgen & Knoke: Totenmaar – Die Leseprobe
  • G. Arentzen: Hexen und der Hexenwahn. Eine Abhandlung – Teil 2 Feuer und Flamme für den Kampf gegen Hexen
  • Ulrike Dansauer: Frauen in Comics und Mangas
  • Max Pechmann: Ich würde für dich sterben! oder Wieso koreanische Schülerinnen Angst vor Geistern haben
  • Torsten Scheib: Planet der Affen – Rück- und Ausblicke
  • Andrea Hoch: Kuriose Berufe aus vergangenen Tagen
  • Andrea Hoch: Andys Krimi-Stunde
  • Andrea Hoch: Big City Indians – Wolfsheart im Interview
  • Linda Koeberl: Von Dragula bis Twilight – Der Mythos Vampir
  • Andrea Hoch: Die Wirklichkeit sieht anders aus – Nikola Hahn im Interview
  • Mara Laue: Schriftstellertage, Schriftstellernächte – und die Dinge dazwischen
  • Florian Kayser: Der Totentanz. Nimbus des Unbekannten – Geschichte eines Phänomens
  • G. Arentzen: Der Orden des Anubis, Teil 2 – Technisches Grauen
  • Arentzen, Rodemer, Brandt: Unter dem Gabentisch – Empfehlung für gelungene Geschenke
  • G. Arentzen: Beobachtungen zum Feste

Und als Rubriken:

  • Conventions in Deutschland
  • Conventions International
  • Crime Time – Events der besonderen Art

Zu beziehen wird das gute Stück beim ROMANTRUHE Buchversand sein.