Die letzte Amtshandlung 2019

Naja, ganz stimmt es nicht. Aber es war die letzte Veröffentlichung meines Verlages p.machinery im Jahre 2019, das insgesamt sowieso von Buchneuveröffentlichungen eher dünn besiedelt war. NOVA 28 war ein wenig verspätet, aber nicht viel – und es kam punktgenau noch in der Woche vor Weihnachten aus der Druckmaschine, sodass ich Autoren, Grafikern, meinen Herausgeberkollegen und den Abonnenten noch eine Weihnachtsfreude machen konnte.

Was die Ausgabe inhaltlich bietet, erfährt der geneigte Interessent ausführlich: hier. Und dank unseres 2019 gefundenen neuen Partners Bookwire gibt es NOVA 28 nicht nur beim Verlag – wie immer – und nicht nur bei Amazon, sondern im Internet auch bei anderen typischen Buchhandelsplattformen – z. B. Thalia, Hugendubel –, und zu guter Letzt auch im Buchhandel. (Und wer später seine Kritik abliefern möchte, der kann das übrigens im NOVA-Forum unter http://www.scifinet.org/scifinetboard/index.php/forum/145-nova/ tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.