Wer hat Angst vorm bösen Blick?

Wer das für einen bösen Blick hält, kennt freilich meine Naomi nicht:

Denn in der Tat ist das der Ausdruck des Genusses. Naomi, Griechin bis auf die Knochen, liebt es, auch bei hohen Temperaturen in der Sonne zu liegen. Und hier ist es ein nie wirklich als solcher zum Einsatz gekommener Couchtisch im Schlafzimmer, auf dem an einem sonnigen Nachmittag die Sonne steht. Und eine der einfachsten Übungen, Naomi im Haus zu finden, ist es, zu schauen, wo die Sonne hereinscheint. Die Wahrscheinlichkeit, die kleine Griechin dort zu finden, ist ausgesprochen hoch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*