Wer suchet, der findet

Binsenweisheit, das. Ja. Aber wahr. — Durch die Ferrero-Werbung bin ich zuletzt auf Parov Stelar und seine Musik gestoßen, und dadurch letztlich auch auf Electro Swing, eine Musikrichtung, die mir derzeit sehr liegt. — Es gibt gute und schlechte Werbung, wobei letztere überwiegen dürfte, wenn man es genau nimmt. Und dann gibt es Werbung, die wieder mit Musik punktet. Und mich fängt, nicht mehr loslässt. Die hier zum Beispiel:

Visit Bulgaria - A Discovery to Share in 2022

Und es hat ein paar Tage — wenn auch nicht durchgehend — gedauert, bis ich endlich herausgefunden hatte, von wem die Musik stammt. Die hier:

Danny Dimitroff & Yassen Drumev - JELKA (Official Video)

Bulgarien als Urlaubsziel steht nicht auf meiner Agenda. Nie. Aber diese Musik, die bleibt. Mindestens in meinem Blog, aber auch in meinem Ohr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*