Alpenrock

Lange ist’s her, dass ich mich mit »neuer deutscher Volksmusik« (so hieß das in den 2000ern bei Amazon) beschäftigt habe. Lange ist sie her, die legendäre Einhornkneipe 2004 in Herbstein. Die Musik liegt noch auf dem Server. Und heute hat mich ein Musiktipp auf Kabel 1 Austria an die Zeit erinnert, in deren Musik ich mal wieder reinhören sollte:

Hubert von Goisern, Attwenger, Drahdiwaberl, Edelschwarz, der Bairisch Diatonische Jodelwahnsinn, Biermösl Blosn, BavaRio und viele, viele andere mehr. Ich glaube, da muss ich mal was zusammenstellen und die Geschichte erzählen, wie das alles kam. (Aber nicht mehr heute …)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*