Sprachvergewaltiger machtlos?

Deutlich interessanter als die wie abgeschrieben wirkende Erklärung der Dame sind die Kommentare, die genau das darstellen, was die Frau negieren will: Niemand will gendern, niemand will Gendern. Jedenfalls nicht, wenn er noch alle Synapsen richtig miteinander verknüpft hat.

https://www.xing.com/news/articles/link/3798827
oder
https://www.welt.de/kultur/article225885603/Duden-Chefredakteurin-verteidigt-das-Gendern-in-der-Online-Ausgabe.html

P.S.: Wieso „wie abgeschrieben“, denkt der aufmerksame Leser? Nun — man nehme die Argumente der Gegner des Duden-Vorgehens und drehe die einfach um. Et voilà!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*