Neues Blatt vom SFCD

Wenn ich im Augenblick auch sonst hier nicht sonderlich aktiv bin – sorry an alle eventuellen »Fans«; es wird sich wieder ändern, versprochen –, so bin ich doch wenigstens auf anderen Sektoren nicht faul. Heute sind sie fertig geworden, die:

ANDROMEDA NACHRICHTEN 238
SFCD e.V., Murnau, Juli 2012, 120 Seiten A4, EUR 8,00
ISSN 0934:3318
Bezug: Andreas Kuschke, SFCD-Archiv, jaktusch[at]sfcd.eu

aktu:ell – Jürgen Lautner. Ja – wir können! Ein fiktiver Conbericht aus einer lichten Zukunft. – Presseinfo. DORT.con 2013 – Martin Stricker. Der Deutsche Science-Fiction-Preis 2012. Die Preisträger. – sze:ne – Karl E. Aulbach. Fantasy – Hermann Urbanek. LiteraTour – Thomas Harbach. Brian »Stubbs« Aldiss. Ein lebendiger britischer Autor – Jörg Krömer. Cinema – Daniel »Klapowski« Krinke. Der schwarze Locher. »Nineteen Eighty-Four (1984)« – Das Klassik-Review – Gerd Frey. eGames – Ralf Boldt, Robert Hector. Perry Rhodan – Birgit Fischer. Ein Abend in Rodgau – Robert Hector. Science – Klaus Marion. Zerrspiegel. Neues aus der Asimov-Kellerbar – reisss:wolf  – Michael Baumgartner. National. Rezensionen deutschsprachiger Fantastik – Michael Baumgartner. International. Rezensionen internationaler Fantastik – Armin Möhle. Magazine. Rezensionen – Armin Möhle. Fanzines. Rezensionen – story:files – Sven Klöpping. Der Schmutzengel – Impressum – Inhaltsverzeichnis – Vorbemerkung