Braucht man heute Fotobücher?

Fuji Fotobuch

Ich persönlich brauche keine Fotobücher. Wenn ich mir überlege, ich würde die Fotos, die ich insbesondere auf meinen Reisen in den letzten 10 Jahren geschossen habe, als normale Fotoabzüge vorliegen haben, würde ich, glaube ich, im gleichen Atemzug auch darüber nachdenken, wo zum Teufel die 7.65 abgeblieben ist, mit der ich mich sinnvollerweise erschießen sollte. Natürlich sind die heutigen Fotobücher nicht einfach nur die klassischen Fotoalben – da geht schon deutlich mehr, und immerhin kann man die ja auch noch selbst aufpeppen, indem man seine Fotos vor der Verarbeitung selber noch einmal bearbeitet. Trotzdem …

Continue reading