Lebenspläne

Heute feierte meine erste geschiedene Ehefrau – so die juristisch korrekte Benennung – ihren achtundvierzigsten Geburtstag. Weshalb ich daran denke, hat allerdings einen anderen Grund: Im Juni d. J. hätten wir unsere Silberhochzeit gefeiert, hätten wir uns nicht scheiden lassen. Das ist ein seltsamer Gedanke. Continue reading