Eine neue Heimat

Ich habe eine Weile gesucht, bis ich mich für die Heimat eines Blogs entschieden habe, den ich für mich schreiben werde. Und für solche Leute, die ihn lesen wollen. Können. Müssen aber nicht. Das Angebot im Web ist umfangreich, was Bloghoster angeht. Ich bin ein fauler Mensch. Wenn ich eines nicht tun möchte, wenn ich meinen Job für den Tag hinter mir gelassen habe, dann ist das, mich mit Software auseinanderzusetzen. Nicht, sie zu benutzen, das ist okay. Aber installieren, konfigurieren, einrichten … Gott! Continue reading