Die Jungfrau, die sich zwingen lässt

Dieser Blog ist der erste WordPress-Blog, den ich selbst aufgesetzt habe. Nein, halt, das ist gelogen: Der erste war die sogenannte Intranetseite für meinen hauptberuflichen Arbeitgeber, eine hausinterne Internetseite, die auch nur hausintern erreichbar ist.
Insofern stimmt es fast, denn diese Hausseite läuft mit dem alten Kubrick-Template, farblich an die Firmenfarben angepasst, und sonst ist alles Standard. Keine besonderen Widgets, keine Plugins, nichts.

Continue reading

Zu dumm zum Umzug

Meine Domain beckinsale.de lief bei 1+1 und war lange Zeit umgeleitet auf beckinsale.blog.com.mt. Auf beckinsale.de lief und läuft mein privater Blog.
Irgendwann war mir der Service des maltesischen Anbieters blog.com.mt zu unzuverlässig. Immer häufiger waren die Server am Wochenende abgeschaltet, der Blog nicht erreichbar. Auch die Antwortzeiten der Server wurden immer länger.
Continue reading

Service schreibt man jetzt mit X

Ich bin seit Ende der 90er Jahre des 20. Jahrhunderts Webhosting-Kunde bei 1+1. Damals hieß die Firma noch Puretec. Im Laufe der Jahre vergrößerten sich meine Pakete, bis ich zum Schluss drei Pakete laufen hatte, mit einer ordentlichen Portion Webspace, über zwanzig Domains und einem ganzen Haufen Schnickschnack, den ich eigentlich nie benutzte. Ich war zum Schluss Platin-Kunde mit eigenem Ansprechpartner, direkter 0800er Durchwahl und direkter E-Mail-Adresse. Und am Ende war ich unzufrieden.
Continue reading

Terminlich angemessene Auferstehung

An diesem Osterwochenende werden die letzten Arbeiten durchgeführt, um in der kommenden Woche die neue Verlagswebsite von p.machinery zur aktiven Seite zu machen. Es ist noch einiges zu tun. Es ist auch einiges an Zeit vorhanden. Wer sich das alte Layout noch einmal anschauen möchte, tut das hier (der Link läuft in der Woche vom 09.04. dann ab); wer das neue schon goutieren möchte, kann dies hier. An letzterem Ort wird noch gebaut. Die Bücher erhalten eigene Seiten, mit Titelbilder, Downloadmöglichkeiten derselben, mit allen Buchdaten und Informationen, und Bestellmöglichkeiten. Für die Autoren wird ein Raum geschaffen, und der »Buchladen« wird neu organisiert (bzw. korrekter ausgedrückt: gen Amazon verlagert).

Wir werden sehen.

Abenteuerwiederholung

Nachdem Setup und Einrichtung dieses Blogs hier so viel Spaß gemacht hat und meines Erachtens durchaus von Erfolg gekrönt war, bastle ich ab sofort ein wenig an meiner neuen Verlagswebsite herum. (Die muss nämlich auch noch von 1+1 weg …)

Wer neugierig ist, kann die Entwicklung unter www.lepropaganda.com verfolgen; die Verlagsadresse www.pmachinery.de zieht erst nach Fertigstellung des neuen Auftritts um. Natürlich.

Schweigsamkeit

Eine ganze Weile war nun hier nichts los, aber das soll nun wieder anders werden. Und das nicht nur, weil einige bekannte Rubriken wieder bedient werden – Filme z. B. -, sondern auch, weil es zu den Gründen für das Päuschen, das nicht ganz freiwillig war, einiges zu schreiben wäre. We’ll see. Ich bin guten Mutes.

Schützt die Medien vor der Jugend

Dieser Blog ist jugendfrei. Es gibt hier keine Jugend. Es gibt hier nichts, das man vor der Jugend schützen müßte. Alles hier ist vor der Jugend geschützt. Der Jugendmedienschutz-Staatsvertrag (JMStVx&$%“§))=)=) wird also in vollem Umfang erfüllt.
(Und wenn doch jemand meint, mich abmahnen zu müssen: Meine Adresse steht unter »About«. Und mein Server steht in Malta.)